DRK-Logo

Geschichte

1948 – 2018

70 Jahre DRK-Offenbach
Geschichte unseres Ortsvereins

1948 05.03. Gründungsversammlung
1951 erstmalig ein Erste Hilfe Kurs in Offenbach
1954 der erste Sanitätskurs findet statt, Gründung der weiblichen Bereitschaft Gründung der männlichen Bereitschaft
1955 Antonie Peter wird die Ausbilderin für Erste Hilfe Kurse
1956 das DRK Offenbach beteiligt sich an der Ungarnhilfe. Bürger spenden Kleider und Lebensmittel
1959 die erste gemeinsame Übung mit der Feuerwehr
1961 der erste Blutspendetermin in Offenbach
1962 die erste Nachmittagsfahrt für Bürger
1964 Die Gemeinde stellt das alte Schulhaus in der Niedergasse zur Verfügung. Das DRK zählt in diesem Jahr zu den stärksten Vereine in Offenbach
1969 erstmalig wird ein häuslicher Krankenpflegekurs angeboten
1972 Altennachmittag in der Turnhalle
1977 eine Jugendgruppe wird ins Leben gerufen
1980 Seniorengymnastikgruppe in Offenbach
1988 DRK Offenbach feiert sein 40-jähriges Jubiläum
Gründung Seniorengymnastikgruppe in Bornheim
1989 Gründung der Kindergruppe und der Seniorengymnastikgruppe in Essingen
1991 zwei Bereitschaftsmitglieder werden Ausbilder
1993 zwei weitere Bereitschaftsmitglieder werden Ausbilder
2001 Umzug in das neue Markt- und DRK-Heim
2008 Das Markt- und DRK-Heim wird beschriftet
2016 Willy Messemer  und Annel Gensheimer werden Ehrenmitglied
2016 Gründung der Altkleiderkammer aufgrund der Flüchtlingshilfe zunächst im DRK Haus, danach altes Schulhaus in der Obergasse
2019
  • Reinhold Konter wird Ehrenmitglied 
  • Helmut Dreher wird für 50 Jahr DRK geehrt
  • Otto Schönhöfer wird für langjährige Tätigkeit geehrt

  • Termine

    • Do
      06
      Aug
      2020

      Blutspende

      ab 17:00 Uhr
    • Mi
      12
      Aug
      2020

      Blutspende

      ab 17:00 Uhr
    • Sa
      05
      Sep
      2020

      Erste Hilfe Kurs (unter Vorbehalt)

      ab 8:30 Uhr